Agilität

Kontinuität in der Veränderung

Schnell und passend auf Veränderungen reagieren zu können, wird branchenübergreifend zunehmend immer wichtiger.

Veränderungsimpulse, wie sie beispielweise mit der Digitalisierung einhergehen, erfordern eine Anpassungsdynamik, die mit konventionellen Methoden der Organisationsentwicklung oder der Projektabwicklung nicht mehr beherrscht werden können. Daher ist es mehr denn je notwendig, das Potenzial aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Organisation zu nutzen. So werden Veränderungsimpulse erfolgreich aufgegriffen und effizient umgesetzt. Lischke Consulting begleiten Sie auf dem Weg hin zu einer agilen Organisation mit dynamischen, interaktiven und kundenorientierten Strukturen und Prozessen.

Agile Arbeitswelten kultivieren

Methoden und Prinzipien der Agilität folgen in vielen Aspekten ähnlichen Zielen wie die der Lean Philosophie. Die Kultur der kontinuierlichen Verbesserung und der iterativen Abläufe bei der Erprobung und Umsetzung neuer Vorgehensweisen ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für agiles Arbeiten in einer Organisation.

Unsere Berater sind darin geschult, nicht nur einzelne Teams und Projekteinheiten zu befähigen, agile Prinzipien (z.B. SCRUM) stringent zu nutzen, sondern ganze Organisationen für die Anwendung skalierter Methoden der Agilität (z.B. SAFe®) zu qualifizieren. Mit unserer umsetzungsstarken Vorgehensweise fokussieren wir uns von Beginn an auf das Verwenden der neuen Prinzipien, setzen sie Stück für Stück in den Arbeitsalltag um und schaffen damit Akzeptanz und Vertrauen für die Transformation.

Wir unterstützen Sie bei folgenden Aufgabenstellungen:

  • Ermittlung der Ausgangssituation und Bewertung der Potenziale agiler Methoden und Prinzipien mit unserem Agilitäts-Assessment.
  • Aufzeigen von Möglichkeiten und Grenzen der agilen Arbeitsweise im jeweiligen Geschäftsmodell.
  • Erstellung einer Roadmap zur Umsetzung agiler Methoden und Prinzipien.
  • Qualifizierung der Führungskräfte und Mitarbeiter.
  • Begleitung von einzelnen Projekten und ganzer Unternehmenstransformationen im Rahmen der Einführung agiler Methoden und Prinzipien.
Agilitäts-Assessment

Gehen Sie den ersten Schritt: mit einem auf Ihr Geschäftsmodell abgestimmtes Agilitäts-Assessment. 

Gemeinsam bestimmen wir den aktuellen Agilitätsreifegrad des Unternehmens und identifizieren Agilitätspotentiale und Fokusbereiche. 

Finden Sie mit uns heraus, wie Sie flexibler, schneller, sicherer und effizienter produzieren; wie sich die Reaktionsfähigkeit steigern lässt, die Kundenzufriedenheit, die Mitarbeitermotivation – oder kurz: wie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft wird.

Nach Abschluss des Assessments haben Sie einen ersten Vergleich ihres Agilitätsgrades im Verhältnis zu anderen Unternehmen und eine Roadmap, die einen möglichen Weg der agilen Transformation Ihres Unternehmens beschreibt.

Lernen Sie Ihre Potentiale kennen – und unsere Arbeitsweise.

Für weitere Informationen steht Ihnen Olaf Keßel, Manager & Leiter CoC Agilität, unverbindlich und persönlich zur Verfügung.

Nehmen Sie gern den direkten Kontakt auf:

Olaf Keßel

Tel. +49 (0)40 378557 – 0

olaf.kessel@lischke.com

Digitale Denkwerkstatt - Agile Leadership

Zusätzlich bieten wir Ihnen unser bewährtes Veranstaltungsformat DENKWERKSTATT in digitaler Form kostenfrei an, damit Sie uns und unsere Arbeitsweise kennenlernen können.  Bitte zögern Sie nicht, dieses Angebot zu nutzen. 

Termin folgt – Digitale Denkwerkstatt Agile Leadership. 

Ein agiles Mindset ist ein sinnvolles Fundament, um durch Flexibilität und Aufbrechen starrer Strukturen eine optimale Kundenzufriedenheit zu schaffen. Ein wichtiger Baustein ist dabei ein Umdenken bei den Führungskräften. Seien Sie bei unserem Implulsvortrag mit anschließender Expertendiskussion dabei. Berichten Sie über Ihre Erfahrungen und stellen Sie Ihre individuellen Fragen. 

Anmeldung und weitere Informationen unter agile@lischke.com 

Nutzen Sie diese kostenlose, digitale und interaktive Möglichkeit für sich oder Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.