Erfahrungsbericht Praktikantin

Ich habe bei Lischke Consulting als Praktikantin während meines Bachelors angefangen. Nach Beendigung der Praktikumszeit bin ich nahtlos in eine Werkstudententätigkeit übergegangen.

Neben der Unterstützung bei Projekten hatte ich die Möglichkeit, bei einzelnen Projekten von Anfang bis Ende mit eingebunden zu werden und so den Veränderungsprozess beim Kunden aktiv mitzugestalten. Ich hatte die Möglichkeit, mich stark in die Projektarbeit einzubringen und in den verschiedenen Ebenen des Unternehmens mitzuwirken. Als Dank für meinen hohen Einsatz und meine Motivation erhielt ich schnell mehr Verantwortung und die Möglichkeit zum eigenständigen Arbeiten mit direktem Kundenkontakt. Die Unterstützung des Projektleitenden Beraters war mir dabei sicher.

“Aufgrund der positiven Erfahrungen, die ich bei Lischke Consulting machen konnte, habe ich nun einen guten Einblick in den Alltag eines Beraters bekommen!”

Durch die kurzen Dienstwege fällt es als Student leicht, Aufgaben und Herausforderungen von den Beratern einzufordern und so viel vom Berateralltag mitzubekommen. Selbstvertrauen und der Mut, sich auf Dinge einzulassen, die man bisher noch nicht konnte, sind dabei die elementaren Säulen. Aufgrund der positiven Erfahrungen, die ich bei Lischke Consulting machen konnte, habe ich nun einen guten Einblick in den Alltag eines Beraters bekommen!