Crowdsourcing

Crowdsourcing bezeichnet das Outsourcen bzw. die Auslagerung von Aufgaben oder Projekten aus dem Unternehmen an ein Kollektiv von Menschen (Crowd), die über das Internet vernetzt sind. Dies geschieht oft über eine Plattform. Unternehmen können damit das vielfältige Expertenwissen aus der Internet-Community und die Meinungen von ihren Usern nutzen, um bestimmte Probleme zu lösen. Mit der zunehmenden Digitalisierung und Vernetzung nimmt auch die Bedeutung für das Crowdsourcing zu.