Digitaler Zwilling

Der Digital Twin (Dt.: Digitaler Zwilling) ist das digitale Abbild bzw. Repräsentanz eines physikalischen Objekts oder Prozesses aus der Realität, vor allem zum Zweck des übergreifenden Datenaustausches. Dadurch kann das digitale Objekt automatisch Zustandsänderungen am physischen Objekt hervorrufen. Der Digitale Zwilling ist auf Daten, Algorithmen und Simulationsmodellen gestützt.