Kontaktinfo

Lischke Consulting GmbH
Kajen 10 / 20459 Hamburg
+49 (0) 40 – 378 557-0
vasb@yvfpuxr.pbz

Kontaktformular Allgemein an vasb@yvfpuxr.pbz
Name
Name
Vorname
Nachname

Kontaktinfo schließen

Training

NACHHALTIGKEIT IN ORGANISATIONEN ETABLIEREN

„Bei allem was man tut, das Ende zu bedenken, das ist Nachhaltigkeit“. - Eric Schweitzer

Trainingskonzept:

In der Wirtschaft findet mit den aktuellen Entwicklungen ein Paradigmenwechsel von „Shareholder Value“ zu einer „Systemischen Wertschöpfung“ statt. Diese Entwicklung legt den Fokus auf die Integration von gesellschaftlichen, Unternehmens- sowie Umweltzielen. Führungskräfte mit deren Organisationen sind dabei gezwungen Antworten und Strategien für mehr Nachhaltigkeit zu finden.
Aber: Was bedeutet Nachhaltigkeit im Unternehmen und warum ist es wichtig, um Wettbewerbsvorteile zu sichern?
Wir geben Ihnen einen Überblick über wesentliche Kenngrößen und Hebel, mit denen Sie eine Nachhaltigkeitsstrategie in Ihre Organisation entwickeln und implementieren können.

Lernziele & Nutzen:

  • Sie haben einen Überblick über den Beitrag von produzierenden Unternehmen zum Umweltschutz im Kontext des Paradigmenwechsels zur „systemische Wertschöpfung“.
  • Sie kennen die wesentlichen Ziele der Nachhaltigkeit, angelehnt an die UN-Ziele.
  • Sie formen ein Rahmenwerk für die Gestaltung von Nachhaltigkeitsaktivitäten in Organisationen.
  • Sie lernen welche Vorteile sich gestalten lassen und wie Sie diese in Ihrem Unternehmen vorantreiben können.
  • Sie tauschen sich mit anderen Unternehmen auf Management-Ebene, um aus der Praxis zu lernen, aus.

Trainingsinhalte:

  • Einführung in das Themenumfeld von Nachhaltigkeit und den wesentlichen Zielen.
  • Beitrag von produzierenden Unternehmen zum Umweltschutz.
  • Wesentliche Kenngrößen entlang des Wertstroms sowie für Produkte und deren Berechnungsansätze.
  • Mögliche Hebel zur Senkung von Energieverbrauch, Ressourcenschonung, etc.
  • Überblick über Rahmenwerke zur Gestaltung einer Nachhaltigkeits-Roadmap, u.a.:
    – UN Sustainable Development Goals.
    – Kreislaufwirtschaft für Supply-Circles.
    – Systemische Wertschaffung.
    – ISO14001 Environmental Management.
  • Strukturierter Management-Austausch aus der Praxis.

Zielgruppe:

Executives, Abteilungsleiter/-innen und CSR Verantwortliche, die sich eingehend mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen.

Voraussetzungen:

Für dieses Training sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Peter Gelbrich

Peter Gelbrich

Nachhaltigkeit, Change & Leadership, Lean

+49 (0) 40 378557 0

Peter Gelbrich

Nachhaltigkeit, Change & Leadership, Lean

crgre.tryoevpu@yvfpuxr.pbz

Bei Fragen oder Interesse steht Ihnen Peter Gelbrich gern persönlich zur Verfügung.

Telefon: +49 (0) 40 378557 0
Mobil: +49 (0) 172 4144182
E-Mail: crgre.tryoevpu@yvfpuxr.pbz

Kontaktformular an Peter Gelbrich

Kontaktformular Peter Gelbrich
Name
Name
Vorname
Nachname
1 Tag
6-12

Nachhaltigkeit in Organisationen etablieren

LISCHKE Consulting - Trainingsprogramm 2023

Weitere Trainings

NACHHALTIGKEIT IN DER PRODUKTION – BASISTRAINING

NACHHALTIGKEIT IN DER PRODUKTION – BASISTRAINING

Nachhaltigkeit

Ihre Herausforderungen

News & Beiträge

Unser Weihnachtsgruß 2022.

Unser Weihnachtsgruß 2022.

News
Auch dieses Jahr möchten wir im Namen all unserer Kunden und Mitarbeitenden etwas Gutes tun: Die Initiative „Heilig Abend nicht allein” hat zum Ziel, vor allem Alleinstehenden und Alleinerziehenden, die finanziell besonders herausgefordert sind, ein schönes Fest zu ermöglichen.