Wir freuen uns, Sie gemeinsam mit unserem Netzwerkpartner QIAGEN GmbH zu unserer nächsten Veranstaltung des Lean-Netzwerk Rhein-Ruhr in Hilden am 11. April 2019 von 9:00 bis 16:00 Uhr einzuladen.

Schwerpunkt dieser Veranstaltung wird die Betrachtung der Reise der kontinuierlichen Verbesserung sein, die unter dem Namen QIAzen (QIAGEN + KAIZEN) neu ins Leben gerufen wurde. Motivation dieses Programms ist es, den Weg für kontinuierliche Verbesserungen aufzuzeigen, um diese Philosophie in der Kundenorientierung, der verschwendungsfreien Produktion sowie der Administration zu verankern.

QIAGEN betreut mehr als 500.000 Kunden auf der ganzen Welt, die auf der Suche nach Erkenntnissen aus den Bausteinen des Lebens – DNA, RNA und Proteine – sind. QIAGEN liefert Sample-to-Insight-Lösungen für molekulare Tests, die Kunden von Anfang bis Ende unterstützen, um neue Erkenntnisse zu erschließen. Heute bieten rund 4.700 QIAGEN-Mitarbeiter in mehr als 25 Ländern Know-how und Service für Kunden rund um den Globus an. Die Mitarbeiter von QIAGEN teilen eine kollaborative, wirklich globale Kultur – verbunden mit der Verpflichtung, Verbesserungen für das Leben zu ermöglichen.

Mit 400 Mitarbeitern fokussiert sich QIAGEN am Standort Hilden auf das Assay Manufacturing, chemische Prozesstechnologien, Nukleotidsynthese, biologische Prozesstechnologien, Fill & Finish, Kit-Assembly, Manufacturing Supply Chain, Engineering & Technology sowie Qualitätskontrolle.

Falls Sie allein oder ggfls. mit einem Kollegen oder einer Kollegin an der Veranstaltung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis spätestens zum 1. März 2019 über den folgenden Link an: Anmeldung