Operations Management

Gemeinsam Maßstäbe setzen.

Wenn Märkte stetig dynamischer und Produkte zunehmend individueller werden, erfordert dies eine enorme Anpassungsfähigkeit aller operativen Unternehmensbereiche. Lischke Consulting nutzt die bewährten Methoden aus dem Lean Management und dem Six Sigma-Ansatz, um Ihre Prozesse nachweislich zu verbessern und Verschwendung nachhaltig zu vermeiden.

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Prozesse.

Der Spagat zwischen Profitabilität und Kundenorientierung hat nicht selten den Anstieg der Fertigungskosten, längere Durchlaufzeiten und drastische Qualitätsmängel mit hohen Zusatzkosten zur Folge.

Unsere Berater sind darauf spezialisiert, fehlerhafte Prozesse innerhalb der operativen Wertschöpfungskette zu finden und zu beheben. Die Wechselwirkung zwischen operativer Wertschöpfung und den angrenzenden Unternehmensbereichen sowie den produktbezogenen After-Sales-Serviceleistungen werden analysiert und verbessert. So steigern wir Leistungsfähigkeit und Produktqualität gleichermaßen.

Um kontinuierlich Verbesserungsprozesse zu integrieren, binden wir Mitarbeiter konsequent ein und ermöglichen es den Beteiligten so, bei der Entwicklung von Lösungen mitzuwirken. So befähigen wir Ihr Mitarbeiterteam, selbstständig und schnell auf Veränderungen im Markt zu reagieren und den gewachsenen Kundenanforderungen zu entsprechen.