Kontaktinfo

Lischke Consulting GmbH
Kajen 10 / 20459 Hamburg
+49 (0) 40 – 378 557-0
vasb@yvfpuxr.pbz

Kontaktformular Allgemein an vasb@yvfpuxr.pbz
Name
Name
Vorname
Nachname

Kontaktinfo schließen

Training

SUPPLY CHAIN MANAGEMENT – BASISTRAINING

„Das Verständnis für die Zusammenhänge und Wechselwirkungen der einzelnen Stufen in einer Lieferkette ist Voraussetzung für die kontinuierliche Entwicklung hin zu Supply Chain Excellence“.

Trainingskonzept:

In diesem Basistraining lernen Sie die grundlegenden Zusammenhänge und Funktionsweisen des Supply Chain Managements kennen. Sie verstehen, welche Elemente die Performance der Supply Chain beeinflussen und welche Kennzahlen zu deren Steuerung genutzt werden können.
Mehr denn je geht es um die Schaffung von robusten Lieferketten, die den Unsicherheiten und der Dynamik des Marktumfeldes gewachsen sind und eine zuverlässige Erfüllung der Kundenanforderungen ermöglichen. Im Rahmen des Basistrainings lernen Sie die Zusammenhänge zwischen Volatilität, Agilität und Reaktionsfähigkeit in der Supply Chain kennen und erhalten einen Überblick über die Digitalisierungsansätze zur Umsetzung von Supply Chain Excellence.

Lernziele & Nutzen:

  • Sie erhalten einen Überblick zu den Wechselwirkungen der verschiedenen Elemente des Supply Chain Managements.
  • Sie kennen die Informationen und Kennzahlen, die für die Planung und Steuerung einer Supply Chain relevant sind.
  • Sie haben einen Überblick über die relevanten Bausteine der Digitalisierung zur Erreichung von Supply Chain Excellence.
  • Aufgrund der Praxisbeispiele haben Sie erste Ideen zur Optimierung des Supply Chain Managements im eigenen Umfeld.

Trainingsinhalte:

  • Überblick über Veränderungstreiber und Trends im Supply Chain Management.
  • Einführung in die Konfigurationen und den Auftragsarten im Supply Chain Management.
  • Einführung in die Modelle und Bausteine einer Supply Chain.
  • Kennzahlen zur Steuerung der Supply Chain Performance.
  • Bedeutung der Digitalisierung und Technologietrends im Supply Chain Management.
  • Volatilität und Agilität im Kontext des Supply Chain Managements.
  • Resilienz und Risikomanagement in der Supply Chain.
  • Allgemeines Vorgehen zur Optimierung des Supply Chain Managements.
  • Praxis- und Anwendungsbeispiele.

Zielgruppe:

Supply Chain Manager/-innen, Logistiker/-innen und alle, die einen fundierten Überblick über die Zusammenhänge des Supply Chain Managements erhalten wollen.

Voraussetzungen:

Für dieses Training sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Dr. Norbert Lühring

Dr. Norbert Lühring

Supply Chain Excellence, Nachhaltigkeit

+49 (0) 40 378557 85

Dr. Norbert Lühring

Supply Chain Excellence, Nachhaltigkeit

Abeoreg.yhruevat@yvfpuxr.pbz

Bei Fragen oder Interesse steht Ihnen Dr. Norbert Lühring gern persönlich zur Verfügung.

Telefon: +49 (0) 40 378557 85
Mobil: +49 (0) 172 41 44 185
E-Mail: Abeoreg.yhruevat@yvfpuxr.pbz

Kontaktformular an Dr. Norbert Lühring

Kontaktformular Dr. Norbert Lühring
Name
Name
Vorname
Nachname
1 Tag
8 - 14

Supply Chain Management - Basistraining

LISCHKE Consulting - Trainingsprogramm 2023

Weitere Trainings

DIGITALISIERUNG IN DER SUPPLY CHAIN

DIGITALISIERUNG IN DER SUPPLY CHAIN

Supply Chain Excellence
RESILIENZ IN DER SUPPLY CHAIN

RESILIENZ IN DER SUPPLY CHAIN

Supply Chain Excellence

Ihre Herausforderungen

News & Beiträge

Unser Weihnachtsgruß 2022.

Unser Weihnachtsgruß 2022.

News
Auch dieses Jahr möchten wir im Namen all unserer Kunden und Mitarbeitenden etwas Gutes tun: Die Initiative „Heilig Abend nicht allein” hat zum Ziel, vor allem Alleinstehenden und Alleinerziehenden, die finanziell besonders herausgefordert sind, ein schönes Fest zu ermöglichen.