Kontaktinfo

Lischke Consulting GmbH
Kajen 10 / 20459 Hamburg
+49 (0) 40 – 378 557-0
vasb@yvfpuxr.pbz

Kontaktformular Allgemein an vasb@yvfpuxr.pbz
Name
Name
Vorname
Nachname

Kontaktinfo schließen

Training

AGILE – AUFBAUTRAINING „METHODENKOMPETENZ“

„Agile Methoden ermöglichen die Umsetzung von agilen Zielen und Werten in der Praxis und können so die Anpassungsfähigkeit ihrer Organisationen verbessern.“

Trainingskonzept:

Der Einsatz agiler Methoden ist die Antwort auf eine Umwelt, die durch zunehmende Geschwindigkeit, wachsende Unsicherheit und steigende Komplexität geprägt ist. Agile Methoden ermöglichen es Ihnen, Agilität in der Praxis umzusetzen und erfolgreich dieser herausfordernden Umwelt zu begegnen. Doch wie gestalten Sie den Einsatz agiler Methoden in Ihrem Unternehmensalltag?
In diesem Training geben wir Ihnen unsere Erfahrungen in der Anwendung der Methoden aus zahlreichen Projekten weiter. Mit unserem Wissen und Erfahrungen lernen Sie anhand von Praxisbeispielen und mehreren Simulationen kennen, welche Chancen agile Methoden bieten und welche Faktoren über die erfolgreiche Einführung und breite Akzeptanz in Ihrem Unternehmen entscheiden.

Lernziele & Nutzen:

  • Sie werden befähigt, Ihre Projekte und Vorhaben auf der Teamebene agil aufzusetzen.
  • Sie wissen, worauf es beim Einsatz der Methoden ankommt und kennen die jeweilige Vorgehensweise zur Einführung.
  • Sie haben in diesem Training Raum, die Methoden interaktiv auszuprobieren und können eigene Erfahrungen sammeln.
  • Sie können bewerten, welche Methoden in welchem Kontext sinnvoll eingesetzt werden.

Trainingsinhalte:

  • Kurze Einführung Agilität.
  • Grundlagen darüber, in welchem Umfeld der Einsatz von agilen Methoden sinnvoll ist.
  • Wo liegen die Chancen und Herausforderungen bei der Nutzung von agilen Methoden?
  • Einführung von agilen Arbeitsmethoden in Unternehmen und worauf in der Praxis zu achten ist.
  • Grundlagen der wichtigsten agilen Methoden, u.a.:
    – Scrum Teams für die Durchführung agiler Projekte.
    – Kanban als Aufgabenmanagement-Tool.
    – Design Thinking als Tool zur Förderung von Innovation und neuen Lösungen.
  • Vor- und Nachteile der agilen Methoden sowie konkrete Anwendungsfelder der einzelnen Methoden.

Zielgruppe:

Führungs- und Fachkräfte, die agile Methoden und Arbeitsweisen anwenden und einführen möchten sowie eingebundene Mitarbeiter/-innen.

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse agiler Arbeitsweisen beschleunigen den Lernerfolg, sind aber keine Voraussetzung.
Olaf Keßel

Olaf Keßel

Agile, Supply Chain Excellence

+49 (0) 40 378557 0

Olaf Keßel

Agile, Supply Chain Excellence

Byns.xrffry@yvfpuxr.pbz

Bei Fragen oder Interesse steht Ihnen Olaf Keßel gern persönlich zur Verfügung.

Telefon: +49 (0) 40 378557 0
Mobil: +49 (0) 176 10 51 0891
E-Mail: Byns.xrffry@yvfpuxr.pbz

Kontaktformular an Olaf Keßel

Kontaktformular Olaf Keßel
Name
Name
Vorname
Nachname
2 Tage
6 - 8

Agile- Aufbautraining Methodenkompetenz

LISCHKE Consulting - Trainingsprogramm 2023

Weitere Trainings

AGILITÄT TRIFFT DIGITALISIERUNG

AGILITÄT TRIFFT DIGITALISIERUNG

Agile Arbeitsweisen
AGILE ORGANISATION

AGILE ORGANISATION

Agile Arbeitsweisen
AGILE BASISTRAINING

AGILE BASISTRAINING

Agile Arbeitsweisen
SCRUM MASTER TRAINING

SCRUM MASTER TRAINING

Agile Arbeitsweisen

Ihre Herausforderungen

News & Beiträge

Unser Weihnachtsgruß 2022.

Unser Weihnachtsgruß 2022.

News
Auch dieses Jahr möchten wir im Namen all unserer Kunden und Mitarbeitenden etwas Gutes tun: Die Initiative „Heilig Abend nicht allein” hat zum Ziel, vor allem Alleinstehenden und Alleinerziehenden, die finanziell besonders herausgefordert sind, ein schönes Fest zu ermöglichen.